Diamant- und Abrichttechnik Abrichtrollen von Diamant- & Abrichttechnik GmbH & Co. KG aus Celle

Die Stephan Just Diamant & Abrichttechnik stellt hochwertige Diamantabrichtwerkzeuge und Abrichtrollen für Kunden aus verschiedenen Branchen weltweit her. Jeder Auftrag wird individuell und präzise von unsere erfahrenen Mitarbeitern in Celle ausgeführt. Die von uns verwendeten Komponenten sind von hervorragender Qualität, bei der wir beim Einkauf keine Abstriche machen. Dadurch können wir Ihnen mit unseren hochwertigen Werkzeugen höchste Präzision, eine hohe Bearbeitungsleistung sowie eine hohe Wirtschaftlichkeit bieten.

Gesinterte Abrichtrollen aus Celle – Qualität ist unser Markenzeichen

Formrollen
Formrollen werden beim bahngesteuerten Abrichten eingesetzt und profilieren im Zusammenhang mit der CNC-Technik das gewünschte Profil in die Schleifscheibe. Der Einsatzbereich dieser Abrichtrollen geht vom Umfangabrichten und Stirnabrichten über das Schleifen von Gewinden bis hin zu komplizierten Profilen.
Profilrollen
Auf Profilrollen sind die komplett zu schleifenden Werkstückkonturen eingearbeitet und sie werden in der Großserienproduktion eingesetzt. Der schnelle Abrichtvorgang wird dadurch möglich, dass das Abrichten der Schleifscheibe im Einstichverfahren erfolgt.
Infiltrierte Werkzeuge
Bei den infiltrierten Werkzeugen handelt es sich um metallgebundene Diamantabrichtscheiben, die sich bei der Nutzung selber aufschärfen. Sie eigenen sich vor allem, um keramisch gebundene CBN- und Diamantschleifkörper bzw. Scheiben abzurichten.
Instandsetzungen
Wir sind der richtige Ansprechpartner in Celle, wenn es um Instandsetzungen beziehungsweise Reparaturen aller Art bei von Ihnen verwendeten Abrichtrollen geht. Wir halten Ihre Werkzeuge fachkundig instand.

Wir fertigen in Celle für unter anderem folgende Maschinen-Hersteller

  • Amada
  • Höfler
  • Jung
  • Gleason-Pfauter
  • Studer
  • Kellenberger
  • Niles
  • Kapp
  • SMS
  • Schneeberger
  • Mikrosa
  • Mägerle
  • Klingelnberg
  • Z&B

Abrichtmethoden

CNC-Abrichten: Einsatz in Einzelfertigung bis hin zur großen Massenfertigung

  • Für hohe Flexibilität bei Werkstück Profilierung
  • Abrichtvorgang dauert länger wie im Einstechverfahren

Profilieren im Einstechverfahren: Einsatz in Mittel- und Großserien produktion

  • Für ein kurzer Abrichtvorgang
  • Nur auf Werkstückprofil begrenzt

Auszüge aus unserem Fertigungsprogramm